SV Nordweil 1923 e.V.

Zweite Mannschaft unterliegt verdientermaßen dem FC Weisweil II mit 1:3

Punktspiel am 08.09.2013

FC Weisweil II - SG Nordweil/Wagenstadt II 3:1 (0:1)

Aufstellung SG N/W II:

Manuel Grafmüller; Jan Wittmer, Sven Buchmüller (ab 46. Min. Fabio Tunno), Michael Ciollek, Tim Aicher (ab 70. Min. Florian Klipfel); Phillip Buselmeier, Andre Schmidt, Marius Kern; Jan Heinze, Dawid Felczerek (ab 60. Min. Nicolai Kuri); Benedikt Hensle;

Beim FC Weisweil II, einem der Topteams der Liga, bot die SG eine ansprechende erste Halbzeit. Man setzte Vieles von dem um, was man sich vorgenommen hatte. Manuel Grafmüller parierte wie bereits in der Vorwoche einen Foulelfmeter und hielt sein Team somit erneut im Spiel. Nach etwa einer halben Stunde gelang der SG dann sogar der nicht unverdiente Führungstreffer. Nach schöner Freistoßvariante drückte Mittelstürmer Benedikt Hensle das Leder über die Linie. Beim Seitenwechsel hieß es noch immer 1:0 für die SG. Im zweiten Spielabschnitt fand man dann jedoch so gut wie gar nicht mehr statt. Die Gastgeber erzielten bereits 5 Minuten nach Wideranpfiff das 1:1 und versemmelten in der Folge mehrere hochkarätige Chancen. 20 Minuten vor Spielende war es dann soweit und der FCW erzielte die mittlerweile verdiente Führung. Als wenige Minuten vor Spielende das 3:1 fiel war die Partie entschieden. Mit dem FCW gewann verdientermaßen das Team welches insgesamt bereit war mehr zu investieren. Am kommenden Wochenende empfängt die SG N/W den verlustpunktfreien Tabellenführer SG Freiamt/Ottoschwanden II.


2.Mannschaft

Begegnungen

... lade Modul ...

SG Nordweil/Wagenstadt auf FuPa

SG NoWa Online Shop

Facebook